PostHeaderIcon Badewannen mit Tür

Das Einsteigen in die heimische Badewanne ist nicht nur oft beschwerlich, sondern birgt auch verschiedene Risiken für die Gesundheit. Nicht nur ältere und behinderte Menschen sollten in jedem Fall einen robusten Badewannengriff an der Wand befestigen. Andernfalls droht das Ausrutschen in der seifig-nassen Badewanne und ernsthafte Verletzungen wie Knochenbrüche oder Platzwunden. Wer bequem in seine Badewanne ein- und aussteigen möchte, für den lohnt sich die Anschaffung einer Badewanne mit Tür.

Bei Badewannen mit Tür ist die Wannenwand durchbrochen und kann zum Einstieg ins Badevergnügen genutzt werden. Gleichzeitig verschliesst eine Tür aus Plexiglas die Wanne wasserdicht, sodass sie zwar bequem in die Badewanne, das Wasser jedoch nicht hinaus kann. Die Spezial-Badewannen finden sich heute im Sortiment jedes gut sortierten Sanitär-Fachhandels. Der Aufpreis für Badewannen mit Tür ist überschaulich und der Gewinn an Sicherheit für Sie und Ihre Familie ist den Aufschlag sicherlich wert.

One Response to “Badewannen mit Tür”

  • Bortolotti says:

    guten tag
    wir haben eine badewannen mit tür, exakt diese wie abgebildet im link
    http://www.badewannen.net/mit-tuer
    meine frage, wann dichtet es? denn als ich sie das erste mal füllen wollte, dichtete der gummi einsatz nicht ab. das wasser lief raus.
    muss ich schon in der wanne liegen beim befüllen um einen grösseren druck zu erzeugen?
    besten dank für jegliche und tipps.
    freundliche grüsse
    p.bortolotti
    4153 reinach

Erfahrungsberichte & Kundenmeinungen: